Vorhersage für das Sauerland


Kurz und knapp

Freitag: Wieder freundlicher und trocken, angenehm warm bei 20 bis 27 Grad

Samstag: Neben Sonne sind auch immer wieder Schauer unterwegs, Höchstwerte um 23 Grad

Sonntag: Wolkenreich und zeitweise kann es regnen, kaum Sonne, 15 bis 21 Grad


Die Wetterlage


www.unwetterzentrale.de

Nach gewitterreichen Tagen sorgt ein Zwischenhoch am Freitag für einen freundlichen Start ins Wochenende. Bereits zum Samstag greifen Tiefdruckgebiete vom Atlantik aber wieder auf Deutschland über und so muss über das gesamte Wochenende mit Schauern gerechnet werden. Auch in der kommenden Woche geht es insgesamt unbeständig und auch kühler als bisher weiter.

Die Vorhersage für Freitag


Die Höchsttemperaturen am Freitag. Beim Klick auf die Graphik öffnet sich eine größere Ansicht.

Am Freitag ist die schwüle Gewitterluft nach Osten abgedrängt und die Sonne kann sich wieder deutlich besser durchsetzen. So bleibt es über den gesamten Tag trocken und bis zum Abend können zwischen 6 und 9 Stunden Sonne zusammenkommen. Die Temperaturen sind dabei angenehm warm, denn sie erreichen in den Hochlagen zwischen 20 und 22 Grad und bis zu 27 Grad nahe des Ruhrgebietes.

In der Nacht verdichtet sich die Bewölkung wieder recht schnell und es ziehen teils kräftige Schauer über das Sauerland hinweg. Die Temperaturen bleiben hingegen recht mild, denn sie sinken meist nicht unter 13 Grad ab.

 

 

Die nächsten Tage


Die Höchsttemperaturen am Samstag. Beim Klick auf die Graphik öffnet sich eine größere Ansicht.

Am Samstag nimmt die Unbeständigkeit im Vorfeld eines neuen Tiefdruckgebietes auf dem Atlantik wieder spürbar zu. So kann sich die Sonne zwar noch zeitweise blicken lassen, dazwischen muss aber auch immer wieder mit Schauern oder einzelnen Gewittern gerechnet werden. Die Temperaturen bleiben dazu noch auf einem recht angenehmen Niveau, denn sie liegen zwischen 20 Grad in den höchsten Lagen und bei bis zu 26 Grad nahe des Ruhrgebietes. Der Wind weht meist nur schwach aus Süd.


Die Höchsttemperaturen für den Sonntag. Bei Klick auf die Grafik öffnet sich eine größere Ansicht.

Am Sonntag zeigt sich die Sonne nur noch sporadisch. Meist überwiegen die Wolken deutlich und es muss auch immer wieder mit etwas Regen gerechnet werden. Bei einem mäßigen Südwestwind steigen die Temperaturen nur noch auf Werte zwischen 15 und 17 Grad im Bereich von Winterberg und Willingen, bis auf 19 bis 20 Grad in Medebach und Schmallenberg und bis 21 Grad in Arnsberg an.

Zuletzt aktualisiert am 21.07. um 08:26


Wie geht es weiter ? Unser Ausblick gibt Antworten !

Höhendorf Lenneplätze mit Lennetal

 

 

 

So ist´s aktuell

Station Temperatur
(aktuell um 00:30)
Niederschlag
(seit 00:00 Uhr
stärkste Windböe
(seit 00:00 Uhr)
Winterberg 16.8 °C 0 mm 9.7 km/h
Willingen 14.3 °C 0 mm 4.7 km/h
Brilon 15.8 °C 0 mm 0 km/h
Medebach 13.4 °C 0 mm 0 km/h

Niederschlagsradar Deutschland

Unsere Empfehlungen