Wetter für WinterbergDie nächsten 6 Tage


24.08.2019
Samstag
max
24 °C
min
16 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
14 Std.
0 mm
2 Bft
25.08.2019
Sonntag
max
23 °C
min
14 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
9.5 Std.
0.2 mm
2 Bft
26.08.2019
Montag
max
25 °C
min
16 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
12 Std.
3.1 mm
2 Bft
27.08.2019
Dienstag
max
26 °C
min
17 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
12.5 Std.
0.6 mm
2 Bft
28.08.2019
Mittwoch
max
27 °C
min
18 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
12 Std.
0 mm
2 Bft
29.08.2019
Donnerstag
max
23 °C
min
18 °C
Morgens
Mittags
Abends
Nachts
5 Std.
4.8 mm
3 Bft


Weitere Infoszum Wetter in Winterberg


Radar NRW

 

                                                   Zur Radarübersicht


Aktuelle Extremwerterund um Winterberg

Am wärmsten: 25.7 °CNeuastenberg
um 14:25 Uhr
Am kältesten: 22.9 °CLangewiese
um 14:25 Uhr
Am feuchtesten: 37 %Langewiese
um 14:25 Uhr
Am nassesten: 0 mmSiedlinghausen
seit 13:25 Uhr
Stärkste Böe: 24.1 km/hLangewiese
seit 12:30 Uhr
Am sonnigsten: 768 W/m²Neuastenberg
Ø seit 13:25 Uhr

                                                Mehr Daten aus Winterberg



Unsere Empfehlungen Rund um Winterberg


Bobhaus WinterbergBesonderes Ambiente mit Panoramablick

Schon vor 100 Jahren stürzten sich die Bobfahrer die Kappe herunter. Dort trohnt heute das Bobhaus als "älteste Skihütte Winterbergs".


Hotel NuhnetalFamiliär im Herzen Winterbergs

Direkt am Ortszentrum von Winterberg und doch ruhig gelegen finden sie im 3*S-Hotel Nuhnetal alles für Ihren Urlaub ganz oben im Sauerland.


WOK 5Wokken über Winterberg

Sein eigenes Menu zusammen stellen und einen traumhaften Blick auf Winterberg genießen ? Das gibt es nur im WOK 5 im Hapimag-Resort. Infos unter: 02981-808135


Café und Bäckerei Krämermit Blick auf den Marktplatz Winterberg

Sehen und gesehen werden ! Das ist in stilvoller Atmosphäre das Motto mitten in der Freizeitmetropole Winterberg. Große Kuchenauswahl !


Winterberger Schanzenwirbel Rodel-Spaß mitten im Sommer

Am Skiberg Herrloh geht es auch im Sommer rasant zu. Gleich zwei Rodelbahnen laden Jung und Alt zu spannenden Abfahrten ein.

 


Landal-Ferienpark WinterbergUrlaub im Grünen

Unbeschwerter Urlaub mit der ganzen Familie ! Der Landal-Park Winterberg liegt inmitten der Bike- und Wanderstrecken und nur fünf Gehminuten von der Stadt entfernt.


Wetter-Ticker SauerlandImmer auf dem aktuellen Stand

Samstag, 08:25 Uhr

gute Fotografen müssen Frühaufsteher sein - vor allem wenn es sich um Landschaftsfotografen handelt. Zu keiner Zeit des Tages sind die Farben so vielfältig und ist die Landschaft so einzigartig wie rund um den Sonnenaufgang.

Diese Tatsache beweist wieder einmal Gerhard Kobbeloer mit der Aufnahme gerade eben vom Heidkopf bei Hallenberg. Nur eine Stunde später und dieser Blick hätte kaum noch etwas Besonderes.

Interessant ist auch, dass es am Ort der Aufnahme mit Temperaturen um 15°C sehr mild war, unten im Tal dagegen deutlich frischer mit teils nur 5°C. Überall im Sauerland konnten wir diese Temperaturverteilung wieder einmal beobachten. Den Vogel in die milde Richtung schoss dabei Sundern-Wildewiese mit einem Tiefstwert von 18°C ab. Auf der anderen Seite der Medaille waren es in Eslohe-Reiste nur etwas mehr als 5°C.

Wir starten also teils herbstlich kühl, teils sommerlich mild in den Tag. Spätestens kurz vor Mittag landen wir dann aber überall bei hochsommerlichen Werten von deutlich über 20°C. Am Nachmittag sind dann im Lennetal zwischen Lennestadt und Altena sowie im Ruhrtal ab Meschede wie schon gestern wieder bis zu 30 oder sogar 31°C möglich. Selbst unsere höchsten Erhebungen rund um Langenberg und Kahler Asten erreichen 25°C.

Dazu bilden sich am Nachmittag kleinere Quellwolken, welche aber nirgendswo für einen Regenschauer gut sein werden. Erst am morgigen Sonntag könnten sich vereinzelt mal kurze Gewitter bilden. Für die meisten von uns ist es aber auch dann noch durchweg sommerlich.

 

Freitag, 08:28 Uhr

Vor allem auf den Bergen ist es deutlich milder als noch in den vergangenen Tagen. So ist die Temperaturen auf der Hohen Bracht bei Lennestadt nicht unter 16,4°C gesunken, in Olpe-Fahlenschei lag der Tiefstwert bei 15,2°C. 

Frisch war es dagegen wieder in einigen Tälern, so in Schmallenberg-Westfeld mit kaum 5°C. Mit dem nun steigenden Sonnenstand bekommen die Temperaturen aber vor allem dort wo es jetzt noch kühl ist wahre Flügel. So sind es in Westfeld am Nachmittag durchaus 26°C, also rund 20°C mehr als noch in diesen Minuten. Auf den Bergen wird es dagegen nur etwa 10°C wärmer als aktuell, damit liegen wir aber auch dort ebenfalls im absolut spätsommerlichen Bereich. 

Dazu zeigt sich der Himmel weiterhin eintönig blau, nur selten sind mal einige wirklich nennenswerte Quellwolken unterwegs. Diese sind dann aber harmlos und die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist so genau 0 %.

Donnerstag, 08:49 Uhr

in der letzten Woche hatten wir es mit so üblen Gesellen wie "ANDREAS" und "BERND" zu tun. Es waren Tiefdruckgebiete, die uns den letzten Donnerstag und den Sonntag vermiesten. 

Ab heute übernimmt wieder eine Frau das Ruder beim Sauerländer Wetter und damit wird nun natürlich alles gut. "CORINA" ist uns für einige Tage gewogen, sie legt sich über weite Teile Mitteleuropas und sorgt einfach nur für strahlend sonniges Sommerwetter. 

Aktuell befinden wir uns zumindest in den Tälern aber noch in einem recht tiefen Keller, lediglich 4,1°C waren es gegen 6 Uhr im Lennetal in Schmallenberg-Westfeld und genau der gleiche Wert wurde auch in Eslohe-Reiste gemessen. Brr ...

Doch schon in Kürze sind solche einstelligen Temperaturen Geschichte, denn "CORINA" heizt uns im Einklang mit der immer noch recht kräftigen Augustsonne ordentlich ein. Am Nachmittag landen wir dann bei angenehm warmen 21°C in Winterberg und schon gut 25°C in Meschede. 

Dazu sind wirklich nur einzelne harmlose Quellwolken unterwegs, welche die Sonne kaum behindern werden. So kommen wir bis zum Abend auf rund 13 Stunden Sicht auf die gelbe Kugel

Mittwoch, 07:09 Uhr

Interessanterweise scheint sich der August also ein Beispiel an seinen beiden Vorgängermonaten nehmen zu wollen. So endete der Juni mit einer Hitzewelle und Rekordtemperaturen für diesen Monat. Der Juli zeigte sich lange Zeit recht kühl bis maximal mäßig warm. An das Monatsende werden sich viele von uns noch erinnern - wie hält man die Wohnung nochmal möglichst kühl ? 

Ganz so extrem wird der August nicht enden - der Spätsommer zeigt aber nochmal was er kann. Im Grunde beginnt bereits am morgigen Mittwoch eine sonnige Phase, welche mindestens bis zum Anfang nächster Woche, möglicherweise aber sogar bis zum Monatsende anhält.

Dabei sind die Höchsttemperaturen morgen noch im Bereich des Durchschnitts. Etwa 18°C werden es rund um Winterberg, bis zu 23 oder 24°C sind es nahe des Ruhrgebietes. Dazu ist die Luft frisch und klar, die Sonnenbrandgefahr dabei noch sehr hoch.

Ab Donnerstag geht es dann Tag für Tag weiter nach oben in den hochsommerlichen Temperaturbereich. Am Wochenende sind dann in den Hochlagen um 25°C (siehe hier Beispiel von Winterberg), in den Tälern sogar bis zu 30°C möglich. Dazu scheint die Sonne täglich rund 11 bis 13 Stunden lang und die Schauergefahr ist gleich null.

Es wird also nochmal ein richtiges Bade-, Grill-, und Ausflugswochenende. Genießt es, um diese Jahreszeit kann man nie genau wissen, ob es nicht vielleicht das letzte des Sommers ist

Dienstag, 08:20 Uhr

Die Nebelschwaden des Morgens sind schnell wieder verschwunden und dann wird es erneut ein freundlicher und angenehmer Augusttag. Rund 18°C sind es am Nachmittag in den Winterberger Höhendörfern und bis zu 24°C am Sorpesee ????.

Dazu bilden sich etwas dichtere Wolken als noch gestern, ein kurzer Schauer ist aber die absolute Ausnahme, meist bleibt es wieder trocken. Dazu weht ein nur schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Montag, 06:49 Uhr

Der Regen vom Sonntag ist nach Osten abgezogen und die neue Woche beginnt im Sauerland mit insgesamt viel Sonnenschein und nur einigen harmlosen Wolkenfeldern. Am Nachmittag bilden sich dann zwar einige Quellwolken, diese bringen aber nur sehr vereinzelt mal einen kurzen Schauer. Die Temperaturen erreichen 16 bis 22°C.

Sonntag, 06:57 Uhr

Die Wolkenschleppe von Tief "BERND" liegt am Sonntag direkt über dem Westen Deutschlands und sie bringt uns damit sehr unbeständiges Wetter. Am Vormittag regnet es zeitweise, vor allem um die Mittagszeit sind dann auch Regenpausen möglich. Nachmittag lebt der Wind stark böig auf und es bilden sich einige Schauer und Gewitter.

Samstag, 09:19 Uhr

Der August will sich wohl mit einem sommerlichen Finale verabschieden. Ein Hochdruckgebiet baut sich ab Wochenmitte über dem Sauerland auf und bringt Tag für Tag mehr Sonnenschein. Zudem klettern die Temperaturen ab Freitag oft wieder über 25°C. Die Aussichten für das Wochenende zeigen einen fast makellos sonnigen Himmel und bis zu 27°C (Beispiel hier für Lüdenscheid).

 


Wetterwarnungfür Winterberg

Aktuell keine Wettergefahren

An dieser Stelle wird vor heftigen Wetterereignissen gewarnt, bei denen besondere Vorsicht im alltäglichen Leben notwendig ist. Dies sind:

Windböen ab Stärke 8

Niederschlagsmengen ab 20 Liter/12 Stunden

Schneefall ab 10 cm Neuschnee/12 Stunden

Eisregen

Außergewöhnliche Kälte/Hitze

Gewitter mit Starkregen/Hagel


WebcamBlick auf Altastenberg

Winterberg-Altastenberg (800 m)

Winterberg

Aktuelle Temperatur
24 °C

(c) Heidi Bücker

Alle drei Sommermonate mit Sonnen-FinaleDas Wetter wiederholt sich doch mal

 

In der Regel ist das Wetter ein chaotisches System, was auch mit großen technischen Möglichkeiten nur wenige Tage im Voraus prognostiziert werden kann. Manchmal ergeben sich aber doch interessante Wiederholungen. So endete der Juni mit einer Hitzewelle, der Juli begann dann kühler, kurz vor Monatsschluss erlebten wir dann Rekordtemperaturen. Und nun schließt der August ebenfalls mit einer sehr sonnigen und auch warmen Hochdruckwetterlage. In unseren Tallagen sind sogar nochmals bis zu 30°C möglich.


(c) Gerhard Kobbeloer

Temperaturen bleiben hochHerbstbesuch erst im September

 

Ab Mitte der Woche deutet sich zwar eine allmähliche Abkühlung an, die Temperaturen bleiben aber auch am Donnerstag und Freitag mit Werten um 25°C noch sommerlich warm. Dazu sind allerdings etwas mehr Wolken unterwegs, welche ab und an auch mal einen Regenschauer bringen. Eine deutliche Abkühlung ist erst im Laufe des nächsten Wochenendes möglich.