Zum Abend neue SchauerAb Freitag deutlich kühler

 

Das Sauerländer Wetter am Donnerstag, den 25.04. Für eine größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken.


Allgemeine Wetterlage

Nach "SANDER" kommt "THEODOR"

Die Kaltfront von Tief "SANDER" hat das Sauerland am Mittwochabend mit Böen bis 80 km/h ordentlich durchgewirbelt. Nun folgt das nächste Tief namens "THEODOR" nach, welches uns mit seinen Schauern aber erst am heutigen Abend erreicht. Zuvor kann sich nochmals Warmluft halten. In den kommenden Tagen übernehmen dann vollends Tiefdruckgebiete die Regie bei unserem Wetter.


Das Wetter am Donnerstag

Überwiegend freundlich, abends wieder Schauer, 18 bis 25°C

Am Nachmittag wechseln sich Sonne und einige dichte Wolkenfelder miteinander ab. Die Schauergefahr ist zunächst gering, sie steigt zum Abend aber allmählich an. Die Temperaturen liegen in der Spitze bei 18 bis 24°C und sinken zum Abend auf Werte um 15°C ab. Mäßiger Südwestwind.

In der Nacht wechselnd bis stark bewölkt mit einigen Regenschauern. Die Temperaturen sinken meist auf 10 bis 5°C ab.



Wetter-Ticker SauerlandImmer auf dem aktuellen Stand

Dienstag, 13:28 Uhr

Während vor allem im östlichen Sauerland Sturmschäden auftraten zeigte sich der gestige Abendhimmel nahe der hessischen Grenze gewitterfrei. Ein Blitzschwerpunkt lag dagegen im Dreieck des Hochsauerlandkreises, des Kreis Olpe und Siegen-Wittgenstein (siehe gelbe und orangene Punkte). 

 

Donnerstag, 13:00 Uhr

Die Wasserspeicher der Region konnten sich nach dem trockenen Jahr 2018 im Winter wieder gut füllen und auch die letzten trockenen Wochen haben noch nichts am Staustand geändert. So sind Hennesee, Biggesee, Diemelsee, Sorpesee und Möhnesee aktuell zu mehr als 90 % gefüllt.

 

Donnerstag, 08:35 Uhr

Wie gut an der Aufnahme von Gerhard Kobbeloer aus Hallenberg zu erkennen ist, hat sich die Luft durch die Gewitter vom Mittwochabend mit viel Feuchtigkeit angereichert. So begann der Donnerstag zwar verbreitet freundlich, einige Nebelfelder verdeckten den Blick auf den Sonnenaufgang aber zumindest kurz.

 

Mittwoch, 21:38 Uhr

Von Süd nach Nord hat eine kräftige Schauer- und Gewitterfront vor allem das westliche Sauerland überquert. Kurz vor Ankunft der Niederschläge schaute der Abendhimmel teils sehr bedrohlich aus. 

 

Mittwoch, 20:39 Uhr 

Kurz vor den aufziehenden Gewittern spürt man aktuell deutlich die kältere Luft. An der Hohen Bracht sank die Temperatur in der letzten Stunde von 19 auf 12 °C. Dazu wurde bereits eine Sturmböe von 72 km/h gemessen.

 

 

 

Mittwoch, 15:47 Uhr

Vor Eintreffen der teils kräftigen Schauer und Gewitter sind die Temperaturen in der warmen Luft auf Werte gestiegen, die in diesem Jahr verbreitet noch nicht erreicht wurden. So meldet beispielsweise Finnentrop-Heggen erstmals mehr als 25°C und selbst auf dem 830 m hohen Ettelsberg werden atuell 20°C erreicht. 

 

 

Mittwoch, 06:54 Uhr

Die insgesamt dichteren Wolken und der noch lebhafte Südwind führen heute dazu, dass der Tag besonders entlang der Ruhr und nördlich davon sehr mild beginnt. So meldete die Station Menden bereits um 6 Uhr knapp 18 Uhr. Am kühlsten war es dagegen wieder einmal in Tälern des südlichen Rothaargebirges (Hesselbach 5°C).


Webcam des Tages der aktuelle Blick ins Sauerland

Willingen (Abfahrt Ritzhagen, 600 m)

Aktuelle Extremwerteim Wetterportal-Messnetz

Am wärmsten: 23.2 °CMenden
um 16:55 Uhr
Am kältesten: 16.4 °CEttelsberg
um 16:55 Uhr
Am feuchtesten: 54 %Ginsberger Heide
um 16:55 Uhr
Am nassesten: 0 mmMeschede (Gymnasium)
seit 15:55 Uhr
Stärkste Böe: 54.7 km/hHohe Bracht
seit 15:05 Uhr
Am sonnigsten: 555 W/m²Höhn-Oellingen
Ø seit 15:56 Uhr

Unwetterwarnungen

Aktuell keine Wettergefahren

An dieser Stelle wird vor heftigen Wetterereignissen gewarnt, bei denen besondere Vorsicht im alltäglichen Leben notwendig ist. Dies sind:

Windböen ab Stärke 8

Niederschlagsmengen ab 20 Liter/12 Stunden

Schneefall ab 10 cm Neuschnee/12 Stunden

Eisregen

Außergewöhnliche Kälte/Hitze

Gewitter mit Starkregen/Hagel


Unser Wetter im RückblickDer 25. April von 2015 bis 2018

Wetter:

Über den ganzen Tag nur sehr kurze Auflockerungen. Meist ist es bewölkt und vor allem am Nachmittag fallen Regenschauer.

 

Höchstwerte Sauerland (°C)     11 bis 16
Tiefstwerte Sauerland (°C)     11 bis 2

Wetter:

Am Morgen teils Schneedecke bis auf 300 m Höhe, tagsüber etwas Sonne. Am Abend erneut aufkommender Schneeregen und Schnee.

 

Höchstwerte Sauerland (°C)     2 bis 8
Tiefstwerte Sauerland (°C)     2 bis -3

Wetter:

Anfangs fällt Regen, ab 600 m auch etwas Schnee. Nachfolgend Auflockerungen und einzelne Schauer.

 

Höchstwerte Sauerland (°C)     4 bis 10
Tiefstwerte Sauerland (°C)     5 bis 0

Wetter:

Mit einem teils böigen Wind ziehen einige Regenschauer über das Sauerland hinweg. Dazwischen zeigt sich zeitweise die Sonne.

 

Höchstwerte Sauerland (°C)     9 bis 16
Tiefstwerte Sauerland (°C)     15 bis 8

(c) Golfclub Schmallenberg

FreizeitwetterViele Stunden Sonne

 

Klasse Freizeitwetter vorerst bis Donnerstag. Morgens bei Aufklaren die Hochtäler frisch. Zum Nachmittag aber dann überall Höchstwerte zwischen 20 und bis zu frühsommerlichen 23°C je nach Höhenlage, perfekt für Freizeit draußen, z.B. zum Sommerrodeln oder einer Partie Golf. Abends Schauer und Gewitter möglich !


(c) Wetterportal Sauerland

WanderwetterBis Donnerstag noch warmes Wanderwetter

 

Bis Donnerstag hält sich das warme Wanderwetter. Nur nachmittags und abends sind örtliche Schauer und Gewitter möglich. Tags aber herrlches Frühlingswetter, nachmittags mit Sommerfeeling. Jetzt brechen die Triebe auf. Die Buchen werden rasend schnell grün und entfalten diese phantastisch frischen Farben. 


Wochenende recht ungemütlichSonne macht sich rar

 

Die Natur wird sich freuen, die Planung von Ausflügen aber macht es nicht leichter. Am kommenden Wochenende ist es zwar nicht durchweg regnerisch, Schauer sind aber immer einzuplanen. Bei nur 8 bis 15°C ist die Jacke dazu Pflicht.


Unsere Empfehlungenfür jedes Wetter


WOK 5Wokken über Winterberg

Sein eigenes Menu zusammen stellen und einen traumhaften Blick auf Winterberg genießen ? Das gibt es nur im WOK 5 im Hapimag-Resort. Infos unter: 02981-808135


Das Schmallenberger SauerlandEchte Begegnungen machen den Unterschied

Erleben sie das Schmallenberger Sauerland mit all seinen wunderbaren Facetten. Begegnen Sie besonderen Menschen, der herrlichen Natur oder ganz einfach sich selbst.


FORT FUN AbenteuerlandDein Freiheitpark

Fun und Action für die ganze Familie: Wildwasserbahn, Riesenrad, Indoor-Spielplatz, Western-Showprogramm und vieles mehr ! Im größten Freizeitpark des Sauerlandes ist für alle was dabei. 


Bobhaus WinterbergBesonderes Ambiente mit Panoramablick

Schon vor 100 Jahren stürzten sich die Bobfahrer die Kappe herunter. Dort trohnt heute das Bobhaus als "älteste Skihütte Winterbergs".


Winterberger Schanzenwirbel Rodel-Spaß mitten im Sommer

Am Skiberg Herrloh geht es auch im Sommer rasant zu. Gleich zwei Rodelbahnen laden Jung und Alt zu spannenden Abfahrten ein.

 


Ettelsberg Seilbahn Über Willingen schweben

Die einzige Gondelbahn des Sauerlandes bringt Biker, Skifahrer und Wanderer in wenigen Minuten auf den beliebten Willinger Aussichtsberg mit Aussichtsturm und Ettelsberg Hütte.